Ästhetische Zahnheilkunde

  • Vollkeramische Kronen und BrückenZahnärztin untersucht eine Patentin
  • Keramikinlays
  • Veneer (keramische Verblendschale)
  • Bleaching
  • Zahnschmuck

Veneers

Veneers sind hauchdünne Keramikschalen, welche mit einem speziellen Kleber auf den nur zart beschliffenen Zähnen befestigt werden. Mit diesen Veneers gelingt es hervorragend Frontzahnlücken zu schließen, beschädigte Zahnsubstanz und verdrehte Frontzähne zu korrigieren.

Keramikinlays

Zahnfarbene Einlagefüllungen aus Keramik, welche im zahntechnischem Labor hergestellt werden. Man kann sie auch als unsichtbare Füllungen bezeichnen. Sie sind sehr langlebig und stabilisieren außerdem die Zähne mit großen Zahndefekten. Sie verfärben sich nicht. Auch unschöne große Füllungen können durch sie ersetzt werden.

Bleaching

Beseitigung von tiefgehender Verfärbungen in der Zahnsubstanz

Zahnschmuck

Es werden kleine Schmuckstückchen aus dünnen Goldplättchen (Twinkels) oder aus Goldfolie (Dazzler) oder aus Kristall (kleine Schmucksteine) mit einem speziellen Kunststoff auf die Zähne geklebt.